Winterurlaub

Winterurlaub im Hotel Waldesruh ist ein Vergnügen für Groß und Klein.

Genießen Sie die wunderschöne Berglandschaft bei einer Winterwanderung oder wedeln Sie die Piste hinunter, machen Sie eine Schneeschuhwanderung über die Göstlinger Almen.

Unser Langlaufzentrum Hochreith bietet Ihnen auch präparierte Langlaufloipen.

Genießen Sie einen Tag im Ybbstaler Solebad - lassen Sie sich im Emotion Center Göstling verwöhnen.

Winterlandschaft Hotel Waldesruh
Schneelandschaft
Verschneite Hotelansicht

Skigebiet Hochkar

Snowboard lernen

Weitere Informationen:

Göstling und Hochkar garantieren den perfekten Winterurlaub.

Mit dem Schigebiet Hochkar sind bekannte Namen verbunden: Skistars wie Kathrin Zettel, Andreas Buder, Herbert Mandl, Thomas Sykora kommen aus der Region Göstling-Hochkar. Auch Sie haben die Möglichkeit, im Zuge Ihres Winterurlaubs hier Schi und Snowboard fahren zu perfektionieren.

Schneesicheres Schigebiet
Das größte und schneesicherste Schigebiet in den Niederösterreichischen Voralpen – das Hochkar – lädt zum Winterspass ein. Hier erwarten alle Wintersportler täglich bestens präparierte Pisten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden vom Anfänger bis hin zum Rennläufer für jeden ist etwas dabei. Packen Sie Ihre Schier oder Ihr Snowboard ein!

Pisten für den Wintersport
Bestens präparierte Pisten bieten für Snowboarder und Skifahrer, vom Anfänger bis zum Profi, das Richtige. Die legendäre Schneesicherheit am Hochkar hat sich auch in schneearmen Wintern eindrucksvoll bestätigt. Zudem sichern Beschneiungsanlagen eine ausreichende Schneelage!

Mit dem Snowboard auf der Piste
Das Hochkar ist eines der beliebtesten Skigebiete für das Boarden im Gelände! Unzählige Tiefschneehänge sorgen für Action und Fahrerlebnis mit dem Board. Das Hochkar ist also ein Paradies für Freerider und Freestyler, die sich auch nach Belieben ihre Pipes bauen können. Aber auch Boarder und Carver, die auf Alpin- und Racingboards oder Carvingski unterwegs sind, finden im Schigebiet Hochkar perfekte Bedingungen vor. 1A präparierte Pisten sorgen für Fahrspaß und Speed.

Skigebiet Lackenhof & Ötscher

Skigebiet Lackenhof & Ötscher

Weitere Informationen zu Lackenhof am Ötscher finden Sie an der Rezeption des Hotel Waldesruh und unter: Skigebiet Ötscher: www.oetscher.at

Großer Ötscher, kleiner Ötscher und jede Menge Spaß!

Das ist Wintersport pur: Eingebettet in das Panorama des Wunderberges Ötscher (1.893 m) erfüllt Lackenhof die Urlaubsvorstellungen jedes einzelnen Gastes – egal ob Schifahrer, Snowboardfahrer oder Langläufer.

Von Göstling nach Lackenhof am Ötscher
Ein breit gefächertes Angebot an diversen Wintersport Aktivitäten inmitten traumhaft verschneiter Winterlandschaft, verbunden mit viel Spaß und Abenteuer, garantiert einen abwechslungsreichen Aufenthalt im Hotel Waldesruh. Nutzen Sie das Hotel Waldesruh als Basis und fahren Sie von uns aus nach Lackenhof weiter.

Landschaft
Lackenhof am Ötscher bedeutet aufgrund seiner unvergesslichen Landschaft Erholung, Spaß und Abenteuer inmitten unberührter Natur. Gemütliche und urige Skihütten entlang der Loipen und Pisten des Ötschers.
Zwischen 810 und 1.893 m Höhe erwartet jeden Schneefan, Skifahrer und Snowboarder ein El Dorado des Wintersports. Insgesamt 6 Liftanlagen ermöglichen einen Skispaß auf 19 km traumhaften und abwechslungsreichen Pisten. So soll Schiurlaub sein!

Der Snow Fun Park
Aber nicht nur die Skifahrer, sondern auch die Snowboarder, ob Profi oder Einsteiger, kommen im Snow Fun Park am Kälberhalt voll und ganz auf ihre Rechnung. Spaß und Abenteuer sind garantiert. Also: Packen Sie Ihr Board ein und ziehen Sie ein paar Turns in den Schnee – hier am Ötscher!

Langlaufen am Fuße des Ötschers
Auch beim Langlaufen wird auf viel Abwechslung gesetzt. 4 Doppelloipen mit 20 km Länge stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Kondition unter Beweis zu stellen und die traumhafte Winterlandschaft rund um den „Wunderberg“ Ötscher zu erkunden. Genießen Sie die Ruhe der Loipen und das Langlaufen an sich. Im Hotel Waldesruh können Sie sich anschließend weiter verwöhnen lassen!

Ybbstaler Solebad

Gesundbaden im bis zu 3% angereicherten Solebadwasser.

Entspannen Sie sich nach dem Schifahren im Ybbstaler Solebad und wärmen Sie sich auf. Wir sind Partnerhotel. Genießen Sie die wundervolle Badelandschaft - und das an 364 Tagen im Jahr. Verweilen Sie im wohlig-warmen Wasser der gepflegten Solebecken und entspannen Sie mit Unterstützung der vielen Unterwassermassagedüsen und Sprudelbänke. Lassen Sie hier die Seele baumeln - tanken Sie Kraft und Energie.

Nebenan im Saunabereich werden Sie von wundervollen Düften, Wärme und Wohlbehagen empfangen.

Spaß und Action für die ganze Familie bringt eine rasante Rutschenfahrt auf dem 45 Meter landen Ybbstal Express und die kleinsten Badefans haben Spaß in der lustigen Kids Zone mit Planschbecken und Kobraschlangenrutsche.

Langlaufzentrum

Erleben Sie auf einer der schönsten Hochflächen Niederösterreichs Langlaufen vom Feinsten.

Das Langlaufzentrum Panoramaloipe Hochreith. Ein Paradies für Langläufer!

Auf der wunderschönen Hochfläche zwischen Hochkar und Dürrenstein  in 800-900 m Seehöhe ist das Langlaufzentrum Hochreit.

In der traumhaften Winterlandschaft sich körperlich ertüchtigen, den Alltag hinter sich zu lassen und nur die Natur genießen...

Durch die Streckenführung in verschiedenen Schwierigkeitsstufen werden alle Ansprüche vom gemütlichen Loipenwanderer bis zum Profiläufer erfüllt.

Maiszinken

Das kleine Skigebiet Maiszinken

Ein ideales Skigebiet für die ganze Familie im Bergsteigerdorf Lunz am See.

Das Schigebiet Maiszinken liegt im Bergsteigerdorf Lunz am See und ist ein ideales Schigebiet für die ganze Familie. Für die Kinder steht ein kostenloser Zauberteppich zur Verfügung, für versierte Skifahrer eine anspruchsvolle schwarze Piste.

Der herrliche Panoramablick über dem Lunzer See, die sonnige Lage und die preisgünstigen Liftkarten sind nur drei Gründe für einen Familienausflug ins Schigebiet Maiszinken.

Eislaufen am Lunzer See

Eislaufen

Nirgendwo können Eisläufer ihre Runden schöner drehen als auf dem Lunzer See

Die lohnende Alternative: Der Eislaufplatz mitten im Ort Lunz/See oder in Göstling/Ybbs.

Lunzer See

Eislaufen und unter sich den ruhenden Lunzer See zu wissen - das ist ein besonderes Erlebnis. Eislaufen auf dem Lunzer See bedeutet: Eislaufen auf dem größten Natureislaufplatz Niederösterreichs. Wenn der See zufriert und eine sichere und dicke Eisdecke aufweist, fährt ein Kinderschlittenzug. Die Termine werden kurzfristig auf der Homepage bekannt gegeben!

Winterurlaub im Schnee

Winterwald

Genießen Sie den Winterwald

Winterurlaub ist die Zeit, um draußen zu sein. Abseits der Piste – also des Schifahrens und Snowboardens – gibt es jede Menge Möglichkeiten, den Winterurlaub abwechslungsreich zu verbringen.

Winterwanderung in den Stiegengraben oder in das Steinbachtal

Geführte Schneeschuhwanderungen
Jetzt werden die Schneeschuhe für die Wanderung durch die Winterlandschaft angezogen!
Auf schneebedeckten Wanderwegen – oder auch im freien Gelände – geben die Schneeschuhe guten Halt und ausreichend Sicherheit. Immer öfter werden deshalb geführte Bergwanderungen nicht nur mit Skiern, sondern auch mit Schneeschuhen angeboten. Ein hautnahes Naturerlebnis auch für skiläuferisch Ungeübte.

Entdecken Sie den Winterurlaub mit Schneeschuhen neu!

Kuscheliges für den Winterurlaub

Winterurlaub im Hotel Waldesruh

Bleiben Sie drinnen, wo es schön warm und heimelig ist

Winterurlaub ist immer auch die Zeit, das „Drinnen“ zu genießen. Im Hotel Waldesruh sind Sie dafür perfekt untergebracht.
Denn das Hotel Waldesruh bietet Ihnen das perfekte Umfeld für Ihren winterlichen Kuschel-Urlaub.

Genießen Sie unser Angebot indoor und machen Sie es sich in den Zimmern, im Restaurant Enzianstüberl, an der Hotelbar, in der Sauna oder im Dampfbad gemütlich.

Selbstverständlich finden Sie auch im Umfeld des Hotel Waldesruh Möglichkeiten, sich zu entspannen!